Deutsch
Forum

Bluetooth-Scnitstelle von XProfan aus ansprechen / String über BT senden

 

Stefan
M.
Caillet
Hallo XProfan-Freunde,
nach langer, langer Zeit bin ich wieder mal da.

Und natürlich auch gleich mit nem Problem und vielen Fragen.
Erstmals zu meiner Entwicklungsumgebung (hab die im Profil noch nicht angepasst): Win10, Xprofan 11.

Folgendes möchte ich machen:
Für eine LED-Matrix möchte ich ein Programmmenü bauen.
Ich möchte ein Eingabefenster mit ner Text-Eingabebox und mehreren Radio-Buttons und Checkboxen erstellen. Darin soll man den Anzuzeigende Texte eingeben können und für jeden Text mittels Chekboxen und Radiobuttons Animationen auswählen , usw. All diese Parameter werden dann, durch komma getrennt, in einen String verpackt.
Bis hierher ist alles kein problem für mich, dies in XProfan umzusetzen.
nun möchte ich diese Strings via Bluetooth an ein HC05-Bluethoot-Modul (wird in der Arduino-welt verwendet) seriel senden. Also ähnlich wie mit einem Terminal-Programm über COM , jedoch eben über Bluetooth. Eine Bluetooth - Verbindung zum Modul unter WIN10 hab ich herstellen können.
Im Arduino hab ich ein Steuerprogramm das auch entsprechende Animationen ausführen kann, für die LED-Matrix, sowie eine Subroutine, die Daten, die über das HC-05 Bluetooth-Modul kommen , in einem externen Speicher ablegt, und danach an das Steuerprogrmm übergibt. Also von der Arduino-Seite her ist ebenfalls alles klar.

für mich besteht einfach das problem, dass ich olut gar keine Ahnung habe, wie ich von XProfan aus die bluetooth - schnittstelle im laptop ansprechen kann.
Ganz gelial wäre es natürlich, wenn ichmit XProfan nicht nur die Daten senden könnte, sondern vorher auch überprüfen könnte, ob eine Verbindung zum Bluetooth-Modul besteht (z.B mit der MAC-Adresse des HC-05-Moduls) besteht, und wenn nicht, diese aufbauen.

Die Fragen sind also:
1. Kann ich von Xprofan11 aus, die bluethooth schnitstelle unter win10 (64bit) überhaupt ansprechen? wenn ja , wie?
2. kann ich von Xprofan11 aus eine Verbindung zu einem Modul mit bekannter MAC-Adresse herstellen / Windows dazu auffordern, die Verbindung herzustellen? und wenn ja wie?
3. Wie sende ich einen String (aus einer Variablen) über die Bluetooth-Schnittstelle?

Ich habe leider schon sehr lange nichts mehr mit Xprofan machen können und bin deshalb ziemlich aus der Übung.
Ausserdem möchte ich zuerst die Kommunikation über Bluethooth etablieren, denn wenn das nicht geht, muss ich mir so, oder so was ganz anderes einfallen lassen.
Ach ja, die Programmierung der Texte im Arduino über USB ist hier keine wirkliche Option.

LG Stefan
 
Ich habe grosses Glück, weil ich Mitmenschen helfen darf.
Entwicklungsumgebung:
XProfan11 , Win XP Pro 32Bit , Win XP Home ,Win7 HomePremium 64Bit
PC: P4/3GHz , 2GB RAM , 1700GB HD
Laptop: Intel Core 2 Duo /2,2GHz , 4GB RAM , 500GB HD
vor 8 Tagen  
 




H.Brill
Wenn du Bluetooth mit Profan/XProfan ansprechen willst,
geht das nur über die serielle Schnittstelle.
Du steckst also so einen BT-Stick an USB an. Anschließend
schaust du im Gerätemanager unter Anschlüsse (COM & LPT).
Dort findest du dann zwei COM-Ports. Einer ist also RX (Empfang - Read)
und der andere TX(zum Schreiben - Write). Welcher nun was ist, muß man
halt ausprobieren, da halt nichts weiter dabei steht.
Damit kannst du dann ganz einfach die Daten seriell rüberschicken bzw.
empfangen.
Natürlich das Pairen vorher nicht vergessen.

Du kannst alternativ mal schauen, ob es eine DLL o. ä. für RFCOM
gibt.
 
Benutze XPROFAN X3 + FREEPROFAN
vor 8 Tagen  
 




Stefan
M.
Caillet
Dankeschön,
eigentlich ist es mir sehr genehm , wenn ich Bluetooth als Serialport ansprechen kann. Ich möchte jedoch möglichst die im Laptop eingebaute Bluetooth - Schnittstelle nutzen und nicht noch eine weitere in Form eines Sticks anschliessen.
Ich denke , irgendwie müsste das eingebaute Modul ja auch als Comport ansprechbar / konfigurierbar sein.

LG Stefan
 
Ich habe grosses Glück, weil ich Mitmenschen helfen darf.
Entwicklungsumgebung:
XProfan11 , Win XP Pro 32Bit , Win XP Home ,Win7 HomePremium 64Bit
PC: P4/3GHz , 2GB RAM , 1700GB HD
Laptop: Intel Core 2 Duo /2,2GHz , 4GB RAM , 500GB HD
vor 8 Tagen  
 




H.Brill
Was zeigt denn der Gerätemanager bei der eingebauten
BT-Schnittstelle an ?
 
Benutze XPROFAN X3 + FREEPROFAN
vor 8 Tagen  
 




Stefan
M.
Caillet
Also, sobald ich das HC-05-Modul koppele, legt er mir 2 COM Ports (COM 10 + COM11) an.

LG Stefan
 
Ich habe grosses Glück, weil ich Mitmenschen helfen darf.
Entwicklungsumgebung:
XProfan11 , Win XP Pro 32Bit , Win XP Home ,Win7 HomePremium 64Bit
PC: P4/3GHz , 2GB RAM , 1700GB HD
Laptop: Intel Core 2 Duo /2,2GHz , 4GB RAM , 500GB HD
vor 8 Tagen  
 




H.Brill
Dann probiere es doch einfach mal mit COM 10 + 11
und den Befehlen von Profan für den Comport !

Da du ja den Arduino selber programmiert hast, brauchst
du ja zum Testen nur einen zusammengebauten String zu
schicken. Denke daran, wenn der Arduino was zurück schicken
soll, daß du ein Chr$(0) -> String-Ende dranhängst. Hatte ich
damals bei meinem AVR auch gehabt.

Anders wirst du es mit Profan nicht machen können. Das geht
ziemlich alles über .NET, das Profan nicht beherrscht.
 
Benutze XPROFAN X3 + FREEPROFAN
vor 8 Tagen  
 




Stefan
M.
Caillet
Ok, dann arbeite ich mich da jetzt erstmal wieder in das Senden über Com ein. Hab schon so lange nicht mehr in Xprofan programmiert, dass ich erst wieder schauen muss, wie das geht.

Dankeschön.

LG Stefan
 
Ich habe grosses Glück, weil ich Mitmenschen helfen darf.
Entwicklungsumgebung:
XProfan11 , Win XP Pro 32Bit , Win XP Home ,Win7 HomePremium 64Bit
PC: P4/3GHz , 2GB RAM , 1700GB HD
Laptop: Intel Core 2 Duo /2,2GHz , 4GB RAM , 500GB HD
vor 8 Tagen  
 



Antworten


Thementitel, max. 100 Zeichen.
 

Systemprofile:

Kein Systemprofil angelegt. [anlegen]

XProfan:

 Beitrag  Schrift  Smilies  ▼ 

Bitte anmelden um einen Beitrag zu verfassen.
 

Themenoptionen

78 Betrachtungen

Unbenanntvor 0 min.
Michael W.Heute (00:18)
R.SchneiderVorgestern (19:20)
Stefan M. CailletVorgestern (17:41)
HofK vor 3 Tagen
Mehr...

Themeninformationen

Dieses Thema hat 2 Teilnehmer:

Stefan M. Caillet (4x)
H.Brill (3x)


AGB  |  Chat  |  Datenschutz  |  Download  |  Eingangshalle  |  Hilfe  |  Impressum  |  Mart  |  Support  |  Suche

Ein Projekt aller XProfaner, die es gibt!


Mein XProfan
Private Nachrichten
Eigenes Ablageforum
Themen-Merkliste
Eigene Beiträge
Eigene Themen
Zwischenablage
Abmelden
 Deutsch English Français Español Italia
Übersetzungen

Datenschutz


Wir verwenden Cookies nur als Session-Cookies wegen der technischen Notwendigkeit und bei uns gibt es keine Cookies von Drittanbietern.

Wenn du hier auf unsere Webseite klickst oder navigierst, stimmst du unserer Erfassung von Informationen in unseren Cookies auf XProfan.Net zu.

Weitere Informationen zu unseren Cookies und dazu, wie du die Kontrolle darüber behältst, findest du in unserer nachfolgenden Datenschutzerklärung.


einverstandenDatenschutzerklärung
Ich möchte keinen Cookie