Deutsch
Forum

E-Mails lassen sich nicht (mehr) versenden

 

Torben
Nissen
Hallo und einen schönen guten Abend!
Ich habe eine Frage zum Thema E-Mail Versand.
Ich nutze zum Versenden von E-Mails aus meinem Programm heraus die Erweiterung cl32.dll (Cryptlib). Allerdings gibt es beim Senden von Mails jetzt Probleme. Bei uns in der Firma konnte ich jahrelang ohne Probleme Mails mit SSL-Verschlüsselung (1&1) verschicken. Von heute auf morgen ging es nicht mehr. Keine Veränderungen an meinem Programm, keine Veränderungen bei uns am System. Ich habe dann einen anderen Port und eine andere Verschlüsselung versucht - hat nicht geklappt. Ich habe dann einfach auf unverschlüsselt umgestellt (also auch ohne Portangabe) und siehe da, nun funktioniert es wieder.
Auch wenn es bei uns im Betrieb nun (erstmal) wieder läuft, habe ich auch aus reinem Interesse auch noch einmal versucht über andere Anbieter Mails zu verschicken.
Outlook (mit Verschlüsselung) funktioniert.
GMX, Strato und Gmail funktionieren nicht (egal ob unverschlüsselt, SSL oder TLS/STARTTLS).

Meine Frage: Kennt jemand das Problem? Ich schließe einen Programmierfehler aus, da es ja bisher reibungslos funktioniert hat und nichts am Programm verändert wurde. Und die Einstellungen bzw. Vorgaben (Verschlüsselungsarten / Ports) haben ich zigmal kontrolliert.
 
08.04.2020  
 




Georg
Teles
Hallo,

ich vermute, dass der neue TLS 1.3 (2018 eingeführt) nun bei 1&1 umgesetzt wurde. Mein Anbieter (Nethosting4you) hatte 2019 dies umgesetzt. In die Materie, inwiefern TLS 1.3 anders als 1.2 ist, habe ich nie nachgeforscht, nur eingelesen:

TLS 1.2: 2 Handshakes
TLS 1.3: 1 Handshake, entfernt wurden: SHA-1, RC4, DES, 3DES, AES-CBC, MD5

SMTP hat bei mir seit der Umstellung meines Anbieters nie verschlüsselt funktioniert, daher tippe ich darauf, dass unter XProfan das SMTP hier TLS 1.3 nicht kennt bzw. als 1.2 interpretiert ?

Da kann nur Roland genaueres dazu sagen

Grundlegendes:

STARTTLS hat den Port 587, SSL/TLS den 465

SSL/TLS verschlüsselt vor dem Verbindungsaufbau, STARTTLS baut unverschlüsselte Verbindung auf, handelt Verschlüsselung mit dem Server aus und wechselt zur verschlüsselten Verbindung (Port 587, daher wird hier ausdrücklich nur der Eingang von Nachrichten authentifizierter Benutzer auf dem Mailserver akzeptiert)

Grüße
 
XProfan X2
TC-Programming [...] 
XProfan 10.0 - XProfan X2 - XProfan X3 - XProfan X4
10.04.2020  
 




Torben
Nissen
Vielen Dank für Deine Antwort!
Ich habe mir sowas schon gedacht. Vielleicht hat Roland ja eine Idee bzw. kann etwas anbieten?

Viele Grüße
Torben
 
10.04.2020  
 




Torben
Nissen

Ich nutze jetzt in meinem Programm folgende Möglichkeit, individualisierte E-Mails zu versenden (vielleicht kann jemand das Beispiel gebrauchen):
Declare email$,mail_kopie$,betreff$,zeile1$,zeile2$,zeile3$,name$
email$="empfaenger-mail@beispiel.de"
mail_kopie$="empfaenger-kopie@beispiel.de"
betreff$="Beispiel zum Versenden von E-Mails"
name$="Torben"
zeile1$="Hallo "+name$+","
zeile2$=" "
zeile3$="dieses Beispiel zeigt, wie man aus einem X-Profan-Programm eine individualisierte E-Mail über eine Mail-App (Outlook, Thunderbird...) verschicken kann!"
ShellExec("mailto:"+email$+"?&cc="+mail_kopie$+"&subject="+betreff$+"&body="+zeile1$+" % 0 A "+zeile2$+" % 0 A "+zeile3$,"",1)

WICHTIG: Zwischen " % 0 A " dürfen keine Leerzeichen sein!!! Ich konnte es nur nicht anders darstellen, da sonst (wie es auch in der E-Mail sein soll) an diesen Stellen Zeilenumbrüche eingefügt wurden und die Zeichen % 0 A nicht in der Befehlszeile angezeigt wurden!
 
20.04.2020  
 



Antworten


Thementitel, max. 100 Zeichen.
 

Systemprofile:

Kein Systemprofil angelegt. [anlegen]

XProfan:

 Beitrag  Schrift  Smilies  ▼ 

Bitte anmelden um einen Beitrag zu verfassen.
 

Themenoptionen

288 Betrachtungen

Unbenanntvor 0 min.
RAWGestern (09:14)
Pedro Miguel vor 4 Tagen
Jörg Sellmeyer vor 5 Tagen
Axel Berse vor 5 Tagen
Mehr...

Themeninformationen

Dieses Thema hat 2 Teilnehmer:

Torben Nissen (3x)
Georg Teles (1x)


AGB  |  Chat  |  Datenschutz  |  Download  |  Eingangshalle  |  Hilfe  |  Impressum  |  Mart  |  Support  |  Suche

Ein Projekt aller XProfaner, die es gibt!


Mein XProfan
Private Nachrichten
Eigenes Ablageforum
Themen-Merkliste
Eigene Beiträge
Eigene Themen
Zwischenablage
Abmelden
 Deutsch English Français Español Italia
Übersetzungen

Datenschutz


Wir verwenden Cookies nur als Session-Cookies wegen der technischen Notwendigkeit und bei uns gibt es keine Cookies von Drittanbietern.

Wenn du hier auf unsere Webseite klickst oder navigierst, stimmst du unserer Erfassung von Informationen in unseren Cookies auf XProfan.Net zu.

Weitere Informationen zu unseren Cookies und dazu, wie du die Kontrolle darüber behältst, findest du in unserer nachfolgenden Datenschutzerklärung.


einverstandenDatenschutzerklärung
Ich möchte keinen Cookie