Italia
Foro

Zahlenstelle Dezimalzahl

 

Jörg
Sellmeyer

Ich wollte mal mathematisch die einzelnen Zahlenstellen einer gegebenen Zahl herausbekommen.
Das  [...]  war mein erster Ansatz.

Der Zweite war dann schon erfolgreicher:
SubProc Get.1

    Parameters Zahl&
    Return (Zahl& Mod 10)

EndProc

SubProc Get.10

    Parameters Zahl&
    Return ((Zahl& Mod 100) - (Zahl& Mod 10)) \ 10

EndProc

SubProc Get.100

    Parameters Zahl&
    Return ((Zahl& Mod 1000) - (Zahl& Mod 100)) \ 100

EndProc

SubProc Get.1000

    Parameters Zahl&
    Return ((Zahl& Mod 10000) - (Zahl& Mod 1000)) \ 1000

EndProc

Print "34567 viele Einzelfunktionen"
Print Get("1",34567)
Print Get("10",34567)
Print Get("100",34567)
Print Get("1000",34567)
Print
WaitInput

SubProc Get.Zahl

    ' Index angeben als 1 oder 2, 3 usw.
    Parameters Ind%,Zahl&
    Declare tmp1&,tmp2&,tmp3&
    tmp1& = 10^Ind%
    tmp2& = 10 ^(Ind%-1)
    Return ((Zahl& Mod tmp1&) - (Zahl& Mod tmp2&)) \ tmp2&

EndProc

'Das kann man ad infinitum weiteführen oder eine felexible Prozedur daraus machen
'Die Zahl hinten, damit man in einer Headerdatei z. B Zehner( = Get("Zahl",2,; definieren kann
Print "34567 Flexible Funktion"

WhileLoop 4

    Print Get("Zahl",&Loop,34567),

Wend

Print
WaitInput
'oder ganz brachial als Stringauswertung
'hat den Vorteil, dass man beliebig grande Zahlen trasferimento kann

Proc ZahlenStelle

    Parameters Zahl$,Index%
    Return Mid$(Zahl$,-Index%,1)

EndProc

Print
Print "144545678844356 Auswertung als String"

WhileLoop 13

    Print ZahlenStelle(144545678844356,&Loop),

Wend

Print
Print "Auch andersherum"

WhileLoop 13

    Print ZahlenStelle(144545678844356,-&Loop),

Wend

WaitInput
 
Windows XP SP2 XProfan X4
... und hier mal was ganz anderes als Profan ...
24.05.2018  
 




jacdelad
tmp1& kann man sich sogar sparen und tmp3& wird eh nicht benutzt:
SubProc Get.Zahl

    ' Index angeben als 1 oder 2, 3 usw.
    Parameters Ind%,Zahl&
    Declare tmp2&
    tmp2& = 10 ^(Ind%-1)
    Return ((Zahl& Mod (10^Ind%)) - (Zahl& Mod tmp2&)) \ tmp2&

EndProc

 
14.05.2019  
 



Answer


Topictitle, max. 100 characters.
 

Systemprofile:

Kein Systemprofil angelegt. [anlegen]

XProfan:

 Posting  Font  Smilies  ▼ 

Bitte anmelden um einen Beitrag zu verfassen.
 

Topic-Options

978 Views

Untitledvor 0 min.
RICOSCH vor 8 Tagen
lange-jens12.10.2019
Thomas Zielinski31.08.2019
Torben Nissen11.08.2019
Di più...

Themeninformationen

Dieses Thema hat 2 subscriber:

jacdelad (1x)
Jörg Sellmeyer (1x)


AGB  |  Chat  |  Informativa sulla privacy  |  Download  |  Entrance  |  Aiuto  |  Impronta  |  Mart  |  Support  |  Cerca

Ein Projekt aller XProfaner, die es gibt!


Il mio XProfan
Private Notizie
Eigenes Ablageforum
Argomenti-Merkliste
Eigene Beiträge
Eigene Argomenti
Zwischenablage
Annullare
 Deutsch English Français Español Italia
Traduzioni

Informativa sulla privacy


Wir verwenden Cookies nur als Session-Cookies wegen der technischen Notwendigkeit und bei uns gibt es keine Cookies von Drittanbietern.

Wenn du hier auf unsere Webseite klickst oder navigierst, stimmst du unserer Erfassung von Informationen in unseren Cookies auf XProfan.Net zu.

Weitere Informationen zu unseren Cookies und dazu, wie du die Kontrolle darüber behältst, findest du in unserer nachfolgenden Datenschutzerklärung.


einverstandenDatenschutzerklärung
Ich möchte keinen Cookie