Deutsch
SDK-Helfer/ Tools

Var-Finder

 
- Seite 1 -



RudiB.
Fehler finden...Variablen automatisch im Programm umbenennen...nach Typen und Arten Filtern....in welcher Zeile und welcher Proc deklariert......welche Systemvars werden genutzt ......und ich hab da noch einige Ideen, die ich noch einbauen möchte.

Download



Ich bastle gerade an einem Tool um eine bessere Übersicht der Variablen in einem Programm zu bekommen....

Ist soweit wie oben beschrieben lauffähig.....bin noch in der Testphase um Fehler zu ermitteln (die bestimmt noch auftauchen werden....bin selbst ein Chaosprogrammierer und habs eigentlich nur für ein Projekt von mir geschrieben)

Update zu VAR-FINDER

So...... ich denke die erste Testversion ist fertig und ich stelle sie hier als EXE zum testen ein.
Hab das ganze ein wenig angepasst, auf Optischen Schnick-Schnack verzichtet und ich denke das Tool wird laufen....tuts zumindest bei mir.
Falls Ihr es testet Bitte ich Euch um Feedback, sei es Kritik,Schelte, auftretende Fehler oder auch Verbesserungs-Vorschläge.
Kleine Erklärung zum Programm unter Hilfe....
Ansonsten ist es fast selbsterklärend.

Fast vergessen...erkennt auch Inaktive Variablen, die zwar Deklariert wurden aber im Programm nicht verwendet werden....und doppelt Deklarierte Variablen erkennt er auch......

Gruß Rudi

So....nun noch mal ein Update meines kleinen Tools.
Hab mir mit Dank die Konstruktive Kritik und Anregungen von Roland und E.T. zu Herzen genommen und versucht es ein wenig besser zu machen. Ich denke werden noch Fehler drin stecken....jedoch hoffe ich auf Feedback von Euch

Gruß aus München

792 kB
Hochgeladen:01.04.2013
Ladeanzahl8
Herunterladen
76 kB
Hochgeladen:03.04.2013
Ladeanzahl179
Herunterladen
 
XProfan 9
Xprofan X4

Rudolf Beske / München
14.10.2012  
 



 
- Seite 4 -



E.T.
Ich geb dann mal meinen Senf nach dem Testen dazu:
- Programmfenster ist links oben (0,0) "festgenagelt" und lässt sich nicht verschieben. Wäre mir zentrierter Start und verschiebbar lieber (FensterStyle ??)
- Kein System-Menü, Fenster lässt sich nicht mal schnell minimieren
- Kein Programm - Titel ... was war das gleich noch für ein Programm ???
- Der Focus hängt immer im RTF-Fenster. Nach Auswahl in den Boxen (rechts oben und unten) scrollt so immer wieder das RTF-Fenster, nicht die Box.
- "bearbeitete Datei testen" funktioniert nicht. Liegt wohl daran, das dein Progg nicht weis, wo der Interpreter ist.
- "Die konvertierte Datei wird als temp.prf gespeichert" >> WO ??

Hab aber auch was positives, nicht nur "zu meckern" : Eine sehr schöne, aufgeräumte Oberfläche.

Auf jeden Fall ausbaufähig

Über den Quelltext hab ich jetzt noch nicht geschaut, mach ich aber , wenns die Zeit erlaubt
 
Grüße aus Sachsen... Mario
WinXP, Win7 (64 Bit),Win8(.1),Win10, Profan 6 - X1x, XPSE, und 'nen schwarzes, blinkendes Dingens, wo ich das alles reinschütte...
vor 18 Tagen  
 




RudiB.
So, hab das ganze noch mal bearbeitet und ein Update der Datei eingestellt....Fenster nicht mehr festgenagelt und auch minimierbar...mit Titelzeile. Hab auch noch eine Statuszeile angefügt und ein paar Elemente dort plaziert. z.B.: Anzeige der geladenen Datei, Anzahl Variablen und Anzahl Programmzeilen.
Tooltips nachgebessert z.B: RTF-ToolTip (wo liegt die Temp-Datei)..und der Pfad der Profan.Exe wird nun auch ermittelt.
Sollte jetzt gehen....sollte.
Und das der Focus immer wieder im RTF-Fenster liegt ist schon richtig. Klickt man auf ein Element z.B.: oben rechts Procs, dann soll er ja auf die entsprechende Zeile im RTF-Fenster springen/scrollen....siehe ToolTips.
Ansonsten kann man alle Gridboxes unabhängig voneinander scrollen, ich seh da keinen Fehler.
 
XProfan X4
Xprofan X4

Rudolf Beske / München
vor 17 Tagen  
 



 
- Seite 5 -



RudiB.
Ach, hab noch etwas vergessen...ein großer Fehler ist da noch. Hab aber keine Ahnung warum das Programm hier so reagiert. Versucht man das Trackmenu unterhalb der Roten Linie zu aktivieren (im Bereich der Grid-Box), dann friert das Programm ein, na ja einfrieren ist übertrieben, auf jeden Fall geht dann nichts mehr. Dafür hab ich die Rote Linie generiert. Vielleicht findet jemand die Lösung hierfür...
 
XProfan X4
Xprofan X4

Rudolf Beske / München
vor 17 Tagen  
 




E.T.
RudiB. (07.10.2021)
So, hab das ganze noch mal bearbeitet und ein Update der Datei eingestellt ....


wo ??
Kann nix finden
 
XProfan 11
Grüße aus Sachsen... Mario
WinXP, Win7 (64 Bit),Win8(.1),Win10, Profan 6 - X1x, XPSE, und 'nen schwarzes, blinkendes Dingens, wo ich das alles reinschütte...
vor 17 Tagen  
 




RudiB.
Habe die Datei oben ersetzt.... [...] 
 
Xprofan X4

Rudolf Beske / München
vor 17 Tagen  
 




E.T.
 
Grüße aus Sachsen... Mario
WinXP, Win7 (64 Bit),Win8(.1),Win10, Profan 6 - X1x, XPSE, und 'nen schwarzes, blinkendes Dingens, wo ich das alles reinschütte...
vor 16 Tagen  
 




RudiB.
oooh..... einfach auskommentieren.....
 
XProfan X4
Xprofan X4

Rudolf Beske / München
vor 16 Tagen  
 




E.T.
RudiB. (07.10.2021)
Ach, hab noch etwas vergessen...ein großer Fehler ist da noch. Hab aber keine Ahnung warum das Programm hier so reagiert. Versucht man das Trackmenu unterhalb der Roten Linie zu aktivieren (im Bereich der Grid-Box), dann friert das Programm ein, na ja einfrieren ist übertrieben, auf jeden Fall geht dann nichts mehr. Dafür hab ich die Rote Linie generiert. Vielleicht findet jemand die Lösung hierfür...


Ich glaub, da hab ich was gefunden (Progg geht ja dann auch gut in die Auslastung der CPU ). Hab es mal "bebildert" , damit die org. Zeilennummern dabei bleiben:







TIP: Trace - Modus hilft da ungemein bei der Suche (noch im 2. Bild zu sehen)
 
Grüße aus Sachsen... Mario
WinXP, Win7 (64 Bit),Win8(.1),Win10, Profan 6 - X1x, XPSE, und 'nen schwarzes, blinkendes Dingens, wo ich das alles reinschütte...
vor 16 Tagen  
 




RudiB.
Hab noch mal nachgebessert....
Kommentare können optional entfernt werden.
Leerzeilen können optional entfernt werden.
Format ebenso optional wie auch mein kleiner Fake-Highlighter.
Hierzu poppt beim Programmstart ein Dialog auf, die Optionen können über Checkboxen angewählt werden.
Später kann dieser Dialog jedoch auch über das Trackmenu "Einstellungen Datei laden" aufgerufen werden.
Dazu noch über Trackmeu aufrufbar "Datei speichern unter" [...] 

191 kB
Hochgeladen: vor 15 Tagen
Ladeanzahl5
Herunterladen
 
XProfan X4
Xprofan X4

Rudolf Beske / München
vor 15 Tagen  
 




RudiB.
@E.T. stimmt das ist der Fehler. Korrigiert....
 
XProfan X4
Xprofan X4

Rudolf Beske / München
vor 15 Tagen  
 




E.T.
Na es geht doch vorran

Was ich noch unschön finde: Die Datei temp.prf  wird bei Programm-Ende nicht gelöscht >> Datenmüll, den ich pers. nicht mag
 
XProfan 11
Grüße aus Sachsen... Mario
WinXP, Win7 (64 Bit),Win8(.1),Win10, Profan 6 - X1x, XPSE, und 'nen schwarzes, blinkendes Dingens, wo ich das alles reinschütte...
vor 15 Tagen  
 




RudiB.
ok, da lass ich mir dazu noch was einfallen. Abfrage, oder so...
 
XProfan X4
Xprofan X4

Rudolf Beske / München
vor 14 Tagen  
 




Antworten


Thementitel, max. 100 Zeichen.
 

Systemprofile:

Kein Systemprofil angelegt. [anlegen]

XProfan:

 Beitrag  Schrift  Smilies  ▼ 

Bitte anmelden um einen Beitrag zu verfassen.
 

Themenoptionen

25.215 Betrachtungen

Unbenanntvor 0 min.
RudiB. vor 4 Tagen
Walter vor 8 Tagen
Georg Teles vor 8 Tagen
RGH vor 8 Tagen
Mehr...

Themeninformationen



Admins  |  AGB  |  Anwendungen  |  Autoren  |  Chat  |  Datenschutz  |  Download  |  Eingangshalle  |  Hilfe  |  Händlerportal  |  Impressum  |  Mart  |  Schnittstellen  |  SDK  |  Services  |  Spiele  |  Suche  |  Support

Ein Projekt aller XProfaner, die es gibt!


Mein XProfan
Private Nachrichten
Eigenes Ablageforum
Themen-Merkliste
Eigene Beiträge
Eigene Themen
Zwischenablage
Abmelden
 Deutsch English Français Español Italia
Übersetzungen

Datenschutz


Wir verwenden Cookies nur als Session-Cookies wegen der technischen Notwendigkeit und bei uns gibt es keine Cookies von Drittanbietern.

Wenn du hier auf unsere Webseite klickst oder navigierst, stimmst du unserer Erfassung von Informationen in unseren Cookies auf XProfan.Net zu.

Weitere Informationen zu unseren Cookies und dazu, wie du die Kontrolle darüber behältst, findest du in unserer nachfolgenden Datenschutzerklärung.


einverstandenDatenschutzerklärung
Ich möchte keinen Cookie