Deutsch
Befehlssatz und Hilfe

Hilfeseiten

Unerledigte Themen

Befehlssatz

Funktion
Funktionsgruppe für Array-Funktionen:
arr: multifunktional je nach Parameter
arr, array, explode, sort, reverse, copyarray

string = arr.count ( array )
Rückgabewert: Anzahl der Einträge im Array.
length, count

array = arr.reverse ( array )
Umkehr der Reihenfolge der Einträge.

string = arr.serialize ( array )
Liefert eine String-Repräsentation der Inhalte von array, kompatibel mit php unserialize.

array = arr.sort ( array )
Alphanumerische Sortierung.

array = arr.sortnum ( array )
Numerische Sortierung.

array = arr.unserialize ( string )
Wandelt eine String-Repräsentation in ein Array.

array = arr.usort ( array , proc )
Benutzerdefinierte Suche mit eigener Callback-Proc.

Die Funktionsgruppe audio für Audio-Funktionen.
audio.beep
Beep, Musik, Sound, Play

audio.beep
Erzeugt einen kurzen Piep-Ton.

string = chr ( long )
Liefert das Zeichen long als String zurück, 65 = A.
chr

cls ( [ long HintergrFarbe ] )
Löscht den Print-Bildschirm und - optional - setzt eine Hintergrundfarbe.
clear, cls

{...} = dev[.*] ( ...
Die Funktionsgruppe dev stellt die Funktionen geräteabhängig dar:
device, kernel, region, language, cpu, ram, battery, Geräte-Eigenschaften

Die Funktionsgruppe dev.audio ist auch unter audio erreichbar.

Noch nicht implementiert.

Noch nicht implementiert.

Noch nicht implementiert.

Die Funktion dev.file ist auch über file erreichbar.

{ null | long | array } = dev.gps [ ( [ bool aktiv ] ) ]
Die Funktion dev.gps bietet Möglichkeiten für die Positionsermittlung, Positionsdaten stehen einfach in array = dev.gps(). Die Positionsermittlung kann mit dev.gps(true) aktiviert werden.
GPS, Position, Location, Standort

string = dev.internet.http ( string url [, bool Sync = true [, { string file | proc Proc } [, array Werte]]])
Webserver/ URL-Abruf, läd und sendet Daten per http-Protokoll an Webserver.
http, download, dw.get

Noch nicht implementiert.

Verwendet, liefert oder setzt grundsätzliche Eigenschaften des Telefon-Modules:
dev.phone
EMEI, Telefonnr., Operator, Call, SMS

dev.phone.call ( string )
Ruft ohne weitere Interaktionen die Nummer string per Telefon-Modul.

dev.phone.calldialog ( string )
Öffnet die Rufnummer String im Telefon-Modul.

Die Funktion dev.screen ist auch über screen erreichbar.

Die Funktion dev.screen.gui ist auch über gui erreichbar.

Die Funktion dev.screen.gui.msg ist auch über msg erreichbar.

{ ... } = dev.thread[.* ( ...
Die Funktionsgruppe dev.thread bietet Funktionen für den Umgang mit Threads:

dev.thread.killtimer ( long timerhandle )
Löscht einen mit dev.thread.settimer erstellten Timer.

long = dev.thread.settimer ( long ms , @proc , bool repeat , mixed userdata )
Rückgabewert: Handle des Timers

dev.thread.sleep ( long ms )
Hält den Hauptthread für ms Millisekunden an, wobei dev.thread.sleep 1000 eine Sekunde wartet.
sleep

proc event ( long id [, { long data | array data } ] )
Funktion event wird aufgerufen, sobald ein globales Event auftritt wie z.B. Drücken von Systemtasten oder ein Fehler.
event, onbackpressed, onerror, onmenupressed, onkey, mouse, ontap, finger, battery, phonestate

{ ... } = exec[.* ( ...
Die Funktionsgruppe exec bietet Funktionen für den Umgang mit dem System, APPs und APK-Paketen.
exec, run, shellexec

{ ... } = file.* ( ...
Die Funktionsgruppe file bietet Funktionen für den Umgang mit Dateien und Verzeichnissen bzw. dem Dateisystem:
fattr, fileexists, direxists, fsize, ftime, dirsize, disksize, diskfree

bool = file.chdir ( string Verzeichnis )
Verzeichniswechsel nach string Verzeichnis.
chdir

bool = file.copy ( string Datei1, String Datei2 )
Kopiert Datei1 nach Datei2.

bool = file.del ( string { Dateiname | Verzeichnisname } )
Löscht Datei oder Verzeichnis und gibt zurück true/false ob Datei o. Verzeichnis nicht mehr existiert.
fdel, rmdir

bool = file.direxists( string )
Rückgabewert: Ob Verzeichnis string existiert.

long = file.diskfree()
Rückgabewert: Anzahl freier Bytes auf Datenträger.

long = file.disksize( string )
Rückgabewert: Größe aktueller Datenträger in Bytes.

bool = file.exists ( string )
Rückgabewert: Ob Datei string existiert.

string = file.getdir()
Rückgabewert: Das aktuelle Arbeitsverzeichnis.

string = file.getdir.app()
Rückgabewert: Basisverzeichnis der APP plus "files/", (z.B. /data/data/myapp/files/) - also das Verzeichnis, in das eine AndroidAPP hineingestartet wird und wo sie ihre Dateien anlegen soll. Das ist auch das Verzeichnis, welches von chdir() gleich nach Programmstart zurückgeliefert würde.

string = file.getdir.appcache()
Rückgabewert: Cacheverzeichnis der APP (z.B. /data/data/myApp/cache/) - also das Verzeichnis, in das eine AndroidAPP Cache-Daten ablegen soll. Benutzer haben die Möglichkeit diese Daten zu löschen in der Systemsteuerung -> APPs -> myApp -> [Cache-Löschen].

string = file.getdir.appres()
Rückgabewert: Ressourcen-Verzeichnis der APP (z.B. /data/data/myApp/res/) - also das Verzeichnis, in das die bei der IDE in das Verzeichnis /res/ zusätzlich hochgeladenen Dateien abgelegt sind.

string = file.getdir.sdcard()
Rückgabewert: Verzeichnis der SD-Karte.

string = file.getdir.system()
Rückgabewert: Android Systemverzeichnis (ANDROID_ROOT)

array = file.list ( [ string mask [, bool directories ] )
Gibt ein Array mit Datei- und Verzeichnisnamen im aktuellen Verzeichnis zurück.
addfiles, glob

bool = file.mkdir( string )
Legt Verzeichnis string an.

string = file.read ( string Dateiname )
Liefert den Dateiinhalt aus Datei als String.
fread, file_get_contents, blockread

long = file.size( string )
Rückgabewert: Größe von Datei string, oder -1 wenn nicht existent, oder -2 wenn ein gleichnamiges Verzeichnis existiert.

long = file.time ( string )
Rückgabewert: Unix Zeitstempel letzte Änderung von Datei string.

long = file.unzip ( p1,p2 )
Datei entpacken, p1 ist die ZIP-Datei und p2 das Zielverzeichnis.

{ bool | long } = file.write ( { string Dateiname [, string Inhalt [, bool Anhängen ] ] } )
Erzeugt eine Datei oder ein Verzeichnis; schreibt Inhalt in eine Datei, optional hängt Inhalt an eine Datei an.
fwrite, fappend, fmkdir

long = file.zip ( p1 , p2 )
ZIP-Datei erstellen, P1 ist die zu packende Datei oder ein Array mit Dateinamen der zu packenden Dateien und P2 ist der Zip-Dateiname

float = float( { string | long } )
Liefert den in Parameter 1 angegebenen Wert als Floatwert.
float

{ ... } = gui.* ( ...
Die Funktionsgruppe gui bietet Funktionen für die Grafische Benutzeroberfläche.
Controls, Buttons, Eingabe

long = gui.background ( { long Control | [ array ( long Controls , long Column , long Row ) ] } [, mixed Color ] )
Setzt die Hintergrundfarbe eines Controls auf Parameter long Color.

long = gui.grid ( { long Parent | array ( long Parent , long CellX , long CellY ) } , [ array ( long Columns , long Rows ) ] )
Erzeugt ein Grid.

long = gui.height ( [ long control ] )
Rückgabewert: Höhe in Pixel des Hauptfensters, oder, wenn long Control angegeben, Höhe des Controls.

gui.show ( { long control | long grid , x , y } , long mode )
Setzt die Sichtbarkeit des Controls und/ oder der Grid-Zelle auf mode:

long handle = gui.text ( { array parent , string text [, @proc] | long textControl , string text } )
Erstellt ein Text-Control in einer Grid-Zelle oder ändert den Anzeige-Text eines Text-Controls.

long = gui.theme ( { long Control | [ array ( long Control , long Column , long Row ) ] } [, long theme] )
Setzt das Theme (Aussehen) eines Controls.

long = gui.width ( [ long control ] )
Rückgabewert: Breite in Pixels des Hauptfensters, oder, wenn long Control angegeben, Breite des Controls.

long = len ( { string | array } )
Anzahl der Zeichen im String oder Anzahl der Einträge im Array.
len, count

long = long( { float | string } )
Konvertiert Float oder String in einen ganzzahligen Datentyp.
long

{ ... } = math.* ( ...
Die Funktionsgruppe math bietet wichtige mathematische Funktionen und Konstanten:
sin, cos, tan, asin, acos, atan, sqrt, pi, deg2rad, rad2deg, GeoDist

float = math.acos ( float )
Rückgabewert: Arkuskosinus von float

float = math.asin ( float )
Rückgabewert: Arkussinus von float

float = math.atan ( float )
Rückgabewert: Arkustangens von float

float = math.cos ( float )
Rückgabewert: Kosinus von float

float = math.deg2rad( float )
Rückgabewert: Winkel float im Bogenmaß.

float = math.geodist ( array pt1 , array pt2 )
Rückgabewert: Float, Distanz in Meter

float math.pi = 3.141592653589793
Hinweis: Math.pi ist keine keine Funktion sondern eine Konstante.

float = math.rad2deg ( float )
Rückgabewert: Bogenmaß float nach Winkel.

long = math.rnd ( long )
Siehe: rnd

float = math.sin ( float )
Rückgabewert: Sinus von float

float = math.sqrt ( float )
Rückgabewert: Quadratwurzel von float

float = math.tan ( float )
Rückgabewert: Tangens von float

Die Funktionsgruppe msg stellt Dialogfenster und Benachrichtigungsfunktionen zur Verfügung:
msg
msg, input, toast, notify, messagebox

msg.box ( Titel [, Text, [ { string Button | array Buttons }, [ string EingabefeldTextVorgabe [, @myProc ] ] ] ] )
Erzeugt eine asynchrone MessageBox, es können gleichzeitig mehrere MessageBoxen angezeigt werden.

msg.notify ( Text [, Titel [, LED [, Options ] ] ] ] )
Erzeugt eine Notifikation im Vorhang, ggf. und optimal mit: Icon, Titelzeile, Nachrichtenzeile, einer weiteren Nachrichtenzeile, einer rechtsbündige Zahlenanzeige.

msg.toast ( Text [, Titel ] )
Erzeugt eine (meist nur kurz sichtbare) nichtinvasive Meldung (meist im unteren Drittel des Bildschirmes), so etwas wie "Mit WLAN Netzwerk xyz verbunden."

long = ord( string )
Liefert den Wert des ersten Zeichens im String, A = 65.
ord

print ( { string | long | float | array | boolean | null } [ ...
print
print, print_r, color

print.cls ( long )
Siehe: cls

print.color ( { null | col1 } [, col2 ] )
Setzt die Text- (col1) und Texthintergrund- (col2) Farbe für Print-Ausgaben.

long = rgb ( r, g, b [, a ] )
Liefert den Farbwert für die Farbe rot,grün,blau und optional alpha.
rgb, getavalue, getbvalue, getgvalue, getrvalue

long = rgb.getavalue ( col )
Liefert den Alphaanteil aus Farbe col
rgb, getavalue, getbvalue, getgvalue, getrvalue

long = rgb.getbvalue ( col )
Liefert den Blauanteil aus Farbe col
rgb, getavalue, getbvalue, getgvalue, getrvalue

long = rgb.getgvalue ( col )
Liefert den Grünanteil aus Farbe col
rgb, getavalue, getbvalue, getgvalue, getrvalue

long = rgb.getrvalue ( col )
Liefert den Rotanteil aus Farbe col
rgb, getavalue, getbvalue, getgvalue, getrvalue

long = rnd ( long )
Zufallszahl zwischen 0 und long-1.
rnd

{ long | float } = round ( { long | float } [, long Nachkommastellen [, bool Abschneiden ]] )
Rundet den Wert aus Parameter 1 oder - wenn bool Abschneiden true, schneidet die Nachkommastellen ab.
round, trunc

Funktionsgruppe für Anzeige- und Display-Eigenschaften:
screen: Liefert assoziatives Array mit aktuellen Werten
display, screen, landscape, portrait, sensor, maxx, maxy

bool = screen.fullscreen [ ( [ bool ] ) ]
Ermittelt oder setzt den Vollbildmous, je nach dem ob Parameter bool übergeben oder nicht.
Vollbild

long = screen.height ()
Rückgabewert: Long, Bildschirmhöhe in Pixel.
Bildschirm, Auflösung

bool = screen.keepon [ ( [ bool ] ) ]
Ermittelt oder setzt, je nach dem ob Parameter bool übergeben, ob die automatische Bildschirmabschaltung deaktiviert ist:
Bildschirm, Abschaltung, TimeOut

long = screen.rotation [ ( [ long ] ) ]
Display-Rotation ermitteln, oder, festlegen wenn Parameter n übergeben.

long = screen.width ()
Rückgabewert: Long, Bildschirmbreite in Pixel.
Bildschirm, Auflösung

{ ... } = str[.* ( ...
Die Funktionsgruppe str bietet Funktionen für den Umgang mit Stringinhalten und Konvertierungen:
str, base64, decode64, encode64, implode, ins, instr, lower, md5, mid, sh1, sh256, shuffle, strpos, translate, upper, serialize

string = str.chr ( long )
Siehe: chr

string = str.decode64 ( string )
Rückgabewert: Base64-Dekodierte Zeichenkette.

string = str.del ( string, long Position, long Anzahl )
Entfernt Anzahl Zeichen an Position aus String und liefert das Ergebnis als String zurück.
del

string = str.encode64 ( string )
Rückgabewert: Base64-Kodierte Zeichenkette.

string = str.ins ( string , string Einfügen , long Position )
Rückgabewert: Eingefügter string Einfügen in string an long Position.

string = str.len ( string )
Rückgabewert: Anzahl der Zeichen im String.
length

string = str.lower ( string )
Rückgabewert: Großbuchstaben in String umgewandelt in kleine Buchstaben.

string = str.md5 ( string )
Rückgabewert: MD5-Summe vom Inhalt in string.

string = str.mid ( string , long Startposition , long AnzahlZeichen )
Rückgabe: Teilstring aus string ab long Startposition long AnzahlZeichen.

long = str.ord ( string )
Siehe: ord

long = str.pos ( string , string Suche [, long Startposition ] )
Rückgabewert: Position von string Suche in string.

string = str.replace ( string, string Suche , string Ersatz [, bool Wiederholen ] )
Alle Vorkommen von string Suche in string Ersatz ersetzen.
str_replace, translate

string = str.sha1 ( string )
Rückgabewert: SHA1-Summe vom Inhalt in string.

string = str.sha256 ( string )
Rückgabewert: SHA267-Summe von String

string = str.shuffle ( string )
Rückgabewert: Zeichen in string zufällig vermischt.

string = str.trim ( string )
Rückgabewert: Führende und abschließende Freizeichen aus string entfernt.

string = str.upper( string )
Rückgabewert: Kleinbuchstaben in String umgewandelt in große Buchstaben.

{null|long|string}=time([{long Modus[,long Unixtime]|String Datum}])
Ohne Parameter:
time, date, gettickcount

string = trim ( string )
Entfernt Leerzeichen am Anfang und Ende des Strings.
trim


Kontrollstruktur
break
Veranlasst sofortiges Verlassen der aktuellen Schleife.

case Bedingung/Argument : Anweisung
Mit case kann ein Programmzweig einzeilig definiert werden, der nur ausgeführt wird, wenn die Bedingung erfüllt bzw. das Ergebnis von Argument positiv ist.

continue
Führt sofort zum nächsten Schleifendurchlauf.

if Bedingung/Argument
Mit if, elseif, else und endif können Programmzweige definiert werden, die nur ausgeführt werden, wenn die Bedingung erfüllt bzw. das Ergebnis von Argument positiv ist.
Bedingungen, Verzweigungen, Programmzweige

while [ Bedingung/Argument ]
While startet eine (endlos-) Schleife, die mit break und continue beeinflussbar ist. Optional kann Parameter Bedingung/Argument angewandt werden, der für jeden Durchlauf true sein muss.
Schleife


Sprachelement
end ( [ long Exitcode ] )
Beendet das Programm sauber an Ort und Stelle, oder, wenn optional Exitcode angegeben, terminiert das Programm unsauber mit Exitcode.
end, exit, terminate

Variablenbezeichner von globalen Variablen definieren:
Oder:

include Dateiname [,...
Statisches Inkludieren: Inkludiert eine Quelltext-Datei an Ort und Stelle des Include-Befehles. Ermöglich ebenso das Inkludieren von Procs in Procs.

proc Name( [ Parameter, [ ...
Definiert eine Prozedur/ namens Name und für ihre (optionalen) Parameter die Namen der Variablen.
Prozeduren, Funktionen

return [{ null | bool | long | float | string | array | proc }]
Beendet den Ablauf einer Prozedur (Proc) oder des Hauptprogrammes und - optional - liefert den angegebenen Wert zurück.
return



Neue Hilfeseite


Thementitel, max. 100 Zeichen.
 

Systemprofile:

Kein Systemprofil angelegt. [anlegen]

XProfan:

 Beitrag  Schrift  Smilies  ▼ 

Bitte anmelden um einen Beitrag zu verfassen.
 


Referenz


arr
audio
chr
cls
dev
event
exec
file
float
gui
len
long
math
msg
ord
print
rgb
rnd
round
screen
str
time
trim


break
case
continue
if
while


end
global
include
proc
return

AGB  |  Chat  |  Datenschutz  |  Download  |  Eingangshalle  |  Hilfe  |  Impressum  |  Mart  |  Support  |  Suche

Ein Projekt aller XProfaner, die es gibt!


Mein XProfan
Private Nachrichten
Eigenes Ablageforum
Themen-Merkliste
Eigene Beiträge
Eigene Themen
Zwischenablage
Abmelden
 Deutsch English Français Español Italia
Übersetzungen

Datenschutz


Wir verwenden Cookies nur als Session-Cookies wegen der technischen Notwendigkeit und bei uns gibt es keine Cookies von Drittanbietern.

Wenn du hier auf unsere Webseite klickst oder navigierst, stimmst du unserer Erfassung von Informationen in unseren Cookies auf XProfan.Net zu.

Weitere Informationen zu unseren Cookies und dazu, wie du die Kontrolle darüber behältst, findest du in unserer nachfolgenden Datenschutzerklärung.


einverstandenDatenschutzerklärung
Ich möchte keinen Cookie